Aus I-GSK wird KOMPETENZ SIEBEN

Das Team von KOMPETENZ SIEBEN.

Was KOMPETENZ SIEBEN mit Twix zu tun hat

Ich weiß nicht, warum aus Raider Twix wurde, das hat sich mir nie erschlossen. Aber den Wechsel vom Institut für Gewaltprävention, Selbstbehauptung und Konflikttraining (I-GSK) zu KOMPETENZ SIEBEN möchte ich gerne darlegen.

Bestimmt haben Sie beim Lesen des Namens schon gedacht: „Institut … wie war das noch einmal?“ So erging es mir immer, wenn ich von unseren Kunden begrüßt wurde und die Gastgeber den Namen meiner Institution mühsam ablesen mussten. Dazu kam noch unser Logo, bei dem nicht klar war, heißt es nun „I-GSK“ oder „I-KGS“ oder „I-GKS“.

Ich habe 17 Jahre gebraucht, um aus dem Ärgernis in die Veränderung zu kommen. In diesem Fall war die Corona-Zeit hilfreich, denn jetzt hatte ich die Zeit, das Thema anzugehen. Erst stand „nur“ ein neuer Name an. Schnell wurde klar, dass es neben dem Namen auch ein Logo und konsequenterweise auch eine neue Homepage geben muss. Von da an begann das neue Projekt. Die Medienagentur „Hasegold“ aus Osnabrück wurde zu unserem kreativen Wegbegleiter.

Schwierige Namensfindung

Mit dem Team von Hasegold ging es zunächst an die Namensfindung. Es ist nicht zu glauben, wie schwierig es ist, einen Namen zu kreieren, welcher noch nicht vergeben ist und das abbildet, was sowohl uns als Trainer, als auch unsere Arbeit ausmacht Es ging namentlich von MentoTrain über KonSense bis hin zu Komento. Viele weitere Ideen verwirrten uns nachhaltig. Bis Hasegold die Frage stellte: Was macht Ihr eigentlich in Eurem Job? Die Antwort war einfach: KOMPETENZEN vermitteln. Umgehend folgte die zweite Frage: Und wie viele Kompetenzen sind es, die Ihr vermittelt? Naja, grob gesagt sind es SIEBEN. Und das Kind war geboren: KOMPETENZ SIEBEN.

Logo, ein Glücksfall

Die Logoentwicklung wurde dann zum Glücksfall für uns, denn auf den sieben Bausteinen im Kopf, konnten wir unser didaktisches Konzept aufbauen: SIEBEN Bausteine = SIEBEN Kompetenzen = SIEBEN didaktische Zugänge.

Wir hoffen, dass wir einmal die Gelegenheit bekommen Ihnen/Euch unsere sieben Kompetenzen vorstellen oder vermitteln zu dürfen.

Dr. Matthias Wolter, K7-Geschäftsführer